Currere – Schreibschriften

Eine Buchgestaltung über die Welt der Schreibschriften

Dieses Buch widmet sich (in Text und Gestaltung) einem Thema, das mich schon lange fasziniert hat: Schreibschriften! Sie mögen uns völlig alltäglich erscheinen, können jedoch auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. Seit Jahrtausenden sind sie ein Bereich der menschlichen Kultur. Über die Jahrhunderte gingen Schriften verloren, wurden wiederentdeckt, verboten und zur Kunst erhoben. Auf über 200 Seiten nimmt dieses Buch den Leser mit auf eine Reise durch die Geschichte und die faszinierende Welt der »laufenden« Schriften. Die Schreibwerkzeuge der Vergangenheit und Gegenwart kommen ebenfalls nicht zu kurz! Auf illustrativ gestalteten Seiten am Ende jedes Kapitels präsentieren sie sich mit zusätzlichen Informationen. Dieses Buchkonzept – mit Textarbeit, Layout und Illustrationen – war meine Bachelorarbeit im Bereich Kommunikationsdesign.