Die Schmetterlingsfrau

Eine Hommage an Maria Sybilla Merian

Maria Sybilla Merian war eine Naturforscherin und Künstlerin im 17. Jahrhundert. Mit ihrer Tochter reiste sie 1699 nach Surinam, um die dortige Tier- und Pflanzenwelt zu erforschen und zu zeichnen. Ich liebe ihre Werke und habe das zum Anlass genommen ihr eine Illustration zu widmen: Die Schmetterlingsfrau (auch wenn sie hier eher eine Raupenfrau ist). Die Illustration ist eine freie Interpretation und basiert nicht auf Maria Sybilla Merians realem Aussehen. Die abgebildete Raupe hingegen gibt es wirklich. Sie gehört zum Falter Pseudosphinx tetrio und wurde tatsächlich von Merian gezeichnet.